Skip to content

Kioomars Musayyebi

 

 

 


Weltmusik von Jazz bis Klassik

Santur im TonstudioMit acht Jahren begann Kioomars Musayyebi das Santurspiel zu erlernen. Mit 18 Jahren unterrichtete er bereits. Schon bald suchte er neue Einflüsse, die über den traditionellen Rahmen seiner Ausbildung in Teheran hinausgingen. Die Verknüpfung verschiedener Musikstile faszinierte ihn.

Nach seiner Ankunft in Deutschland absolvierte er sein Masterstudium am Centre for World Music in Hildesheim. Neben zahlreichen Auftritten mit Musikern aus der ganzen Welt, arbeitet er als freier Dozent und Santurlehrer.

Kioomars Musayyebi - iranischer SanturspielerSeine für einen Santurspieler einzigartige musikalische Flexibilität setzt er in vielen verschiedenen Projekten ein. Als Gastmusiker spielt er mit so unterschiedlichen Gruppen wie Sedaa oder Cats ´n Breakkies und Orkestra. Mit dem Transorient Orchestra unter der Leitung von Andreas Heuser holt er den Orient ins Ruhrgebiet.

2015 gründete er mit drei anderen Musikern aus Deutschland und dem Iran das Kioomars Musayyebi Quartett. Hörbeispiele seiner Kompositionen finden Sie unter Musik.


 

 

 


Aktuelle Projekte

  • Orientalisch-Europäische Weltmusik - Das Kioomars Musayyebi Quartett
  • Transorient Orchestra im domicil Jazzclub in Dortmund
  • Duo mit Andreas Heuser im Schiller37 in Dortmund
  • Kioomars Musayyebi beim Konzert in Dortmund
  • Santur mit mehreren Stegen
  • Orkestra - Improvisation aus Essen

 

Impressum / Datenschutz